Unter der Tafelfichte

Wer einmal am Singltrek war, der tut es wieder. Farbig markierte Singletrails haben einen hohen Suchtfaktor.

Nunmehr aber generationsübergreifend als Vater-Sohn-Tour, oder genauer als Väter-Söhne-Tour. So weit ist es schon …

Digitalis

Start war diesmal das Singltrek-Centrum in Nove Mesto.

140727_bike06_ji

Erstes Ziel war die Hubertka.

Hubertka

Neben Zwiebelspeckbroten und isotonischen Getränken gab es dort auch – gaanz wichtig – einen großen Imbus-Schlüssel.

Hubertka

Geschätzte 95% des Umsatzes machen dort die Mountainbiker.

3

Für mich neu war die dortige schwarze Strecke nach Lazne Libverda, zur Madonna von Hejnice (wenn ich das richtig übersetzt habe).

Collage

Hanglage

Dort befindet sich auch der Friedhof von Lazne Libverda.

AmEnde

Schwarz-rot ging es weiter zum Riesenfass. Nach 30 Minuten Wetter beobachten unter dem Schirm, konnten wir im Trockenen weiterfahren.

rot-scharz

Es war wiedermal ein schöner Tag. Wir sind quasi bis zum Umfallen gefahren, bis die Luft raus war …

Ausblick

Die GPS-Daten gibt es bei: www.gpsies.com

~

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s